Mark Kreutz auch zur neuen Saison Trainer beim SV St. Peter!

Wir freuen uns die Zusammenarbeit mit "Muck" auch in der neuen Spielzeit fortsetzten zu können. Nach dem geglückten Neuanfang im vergangenen Jahr, gilt es für die neue Runde die Mannschaft weiter zu festigen. Diese Aufgabe möchte der Verein gemeinsam mit Muck in Angriff nehmen.

Einen Wechsel wird es auf der Position des Co-Trainers geben. Marco Kürner wechselt im Sommer an seine alte Wirkungsstätte nach Stegen zurück. An dieser Stelle möchte sich die Vorstandschaft bei Marco für seinen Einsatz, auch über seine Co-Trainer Tätigkeit hinaus, bedanken. Wir wünschen Ihm in Stegen alles Gute und würden uns über ein baldiges Wiedersehen freuen.

Als neuen Co-Trainer konnten wir Dennis Bülow gewinnen, der aktuell erfolgreich unsere zweite Mannschaft betreut. 

Das neue Trainerduo erhält für die Bereiche Fitness-und Torwarttraing zusätzliche Unterstützung.

Damenmannschaft läuft Stafftel beim Freiburg-Marathon

GruppenbildDie Damen des SVS/SVE bedanken sich beim Förderverein des SV St. Peter, der (wie auch der SV Ebnet) mit seiner finanziellen Unterstützung bei der Anmeldegebühr dabei geholfen hat dass die Mannschaft mit zwei Staffeln an den Start gehen konnte!
Es hat uns unglaublich Spaß gemacht auch außerhalb vom Fußballplatz sportlich unterwegs zu sein und die Fahne des SVS hochzuhalten!

Urkunde 2Urkunde 1

 

Vivien Hofer im DP-Interview

BL Frauen: Im Kurzinterview mit Vivien Hofer, der Torjägerin der SG Ebnet!

Zum Interview gehts HIER

Franz Ketterer erhält DFB Ehrenamtspreis

Der DFB-Ehrenamtspreis wurde in diesem Jahr bereits zum 21. Mal ausgeschrieben und verliehen. Er ist ein fester Bestandteil der „DFB-Aktion Ehrenamt“.

Franz Ketterer 4 Gruppe online komprimiert

Wir freuen uns sehr, dass der vorbildliche und unermüdliche Einsatz von Franz für unseren Sportverein St. Peter, mit dieser Ehrung anerkannt wurde.

Der Preis wurde im Rahmen eines "Dankeschön-Wochenendes" im Sporthotel des SBFV, in Saig, verliehen.

Seit mehr als 30 Jahren, engagiert sich Franz für unseren Verein und ist kaum mehr weg zu denken. Als jahrelanger 1. Vorstand lenkte er lange Zeit die Geschicke und war immer zur Stelle wenn der Verein ihn brauchte. Auch in seiner jahrzehntelangen Tätigkeit als Jugendtrainer arbeitete er aktiv am wichtigsten Bestandteil unseres Sportvereins erfolgreich mit.

Bild Clubheim online

In den letzten Jahren kümmerte sich Franz sowohl um das Clubheim, als auch um das komplette Sportgelände. Mit seinem fast täglichen Einsatz am Sportgelände belohnt er unsere Spieler, mit stetes einwandfreien Kabinen, sowie einem der besten Rasenplätze der Region.

Als Beisitzer war Franz auch in der aktuellen Vorstandschaft sehr aktiv und für unsere noch jungen Vorstandschaftsmitglieder eine wichtige Anlaufstelle für sämtliche Fragen. Im Rahmen unserer Vorstandsitzung erhielt Franz auch von Vereinsseite nochmals ein Dankeschön überreicht.

Vielen Dank Franz!